Olympische Sportarten
Paralympische Sportarten

30. September 2020

#gemeinsambewegen

DR. RICHARD LUTZ
Vorstandsvorsitzender
Deutsche Bahn AG

„Als langjähriger Hauptsponsor des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia & Paralympics bedauern wir es als Deutsche Bahn sehr, dass die spannenden Frühjahrs- und Herbstwettkämpfe in diesem Jahr Corona zum Opfer sind. Umso mehr freut es uns, dass der von der Deutschen Schulsportstiftung ausgerufene Aktionstag „Jugend trainiert“ – gemeinsam bewegen am 30. September ein so großer Erfolg war und wir als Partner mit unserem Gewinnspiel „DB sucht den Schulsport-Schnappschuss“ eine so große Resonanz hatten. Wir waren überwältigt von Einfallsreichtum und Kreativität der Beiträge!"

Gewinnerschulen

Bis zum Wochenende (31. Oktober) präsentieren wir euch an dieser Stelle täglich Schulen, die sich beim DB-Gewinnspiel einen Reisegutschein im Wert von je 1.000 Euro sichern konnten.


Übersichtskarte

  • Gymnasium Hermeskeil
    Schulart:
    Gymnasium
    Adresse
    Straße:
    Borwiesenstr. 19-21
    PLZ/Ort:
    54411 Hermeskeil
    Geplante Aktivitäten
    Abnahme des Laufabzeichens in Klassenstufe 5 und 6 in den ersten vier Unterrichtsstunden
  • Martin-Luther-King-Schule
    Schulart:
    Förderschule
    Adresse
    Straße:
    Maiweg 151
    PLZ/Ort:
    56841 Traben-Trarbach
    Geplante Aktivitäten
    Crossgolf
  • Treverer-Schule
    Schulart:
    Förderschule
    Adresse
    Straße:
    Trevererstr. 42
    PLZ/Ort:
    54295 Trier
    Geplante Aktivitäten
    werfen,laufen,spielen
  • Eisenbachtal-Grundschule
    Schulart:
    Grundschule
    Adresse
    Straße:
    Schulstr.17
    PLZ/Ort:
    56412 Girod
    Geplante Aktivitäten
    Crosslauf
  • 1

Sonntag


Samstag


Freitag


Donnerstag

Mitmachvideo mit Niko Kappel

Die Deutsche Bahn sucht den Schulsport-Schnappschuss

Sich für den Schulsport engagieren – und mit der Deutschen Bahn Reisegutscheine für Klassenfahrten und mehr gewinnen

Mit dem deutschlandweiten Aktionstag unter dem Motto „Jugend trainiert“ – gemeinsam bewegen wurde zu Beginn des Schuljahres 2020/21 am 30. September ein wichtiger Schritt in Richtung der Wiederaufnahme des Schulsports in Zeiten von Corona-Einschränkungen vollzogen.

Mit individuellen und kreativen Bewegungsangeboten während einer Pause oder Unterrichtsstunde oder im Rahmen bestehender Kooperationen mit den örtlichen Sportvereinen haben sich die 1.273 angemeldeten Schulen unter Einhaltung der lokalen Abstands- und Hygieneregeln an diesem Aktionstag beteiligt und dies öffentlichkeitswirksam dokumentiert. 
 

Der Clou

Alle teilnehmenden Schulen konnten sich beim Aktionstag auch wertvolle Preise sichern. Um zu gewinnen, mussten kreative Fotos oder Videos, am besten unter Verwendung des DB Balls oder Luftballons, vom Aktionstag eingesendet werden. Der „Jugend trainiert“-Hauptsponsor Deutsche Bahn vergibt für die besten Beiträge 100 Reisegutscheine im Wert von je 1.000 Euro. Die Preisträger werden in der letzten Oktoberwoche bekanntgegeben und benachrichtigt.

 

Teilnahmebedingungen DB sucht den Schulsport-Schnappschuss

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

1. Teilnahme

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Deutsche Schulsportstiftung, Hanns-Braun-Str. / Adlerplatz 14053 Berlin

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland ab 18 Jahren. Mitarbeiter der Deutschen Schulsportstiftung und der damit verbundenen Unternehmen dürfen nicht teilnehmen.

Eine Schule nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie sich auf dem Meldeportal (gemeinsambewegen.jugendtrainiert.com) für den Aktionstag registriert, kreative Bilder/Videos mit den DB-Luftballons und/oder DB-Fußbällen am Aktionstag erstellt und diese auf das Meldeportal mit Einwilligung der Weiterverwendung der Bilder/Videos hochlädt.

Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 15.10.2020 23:59:59 Uhr deutscher Zeit.

2. Durchführung und Abwicklung

Aus den Gewinnspielinformationen ergeben sich nähere Angaben über den jeweiligen Gewinn.

Preis: 100 x 1 Reisegutschein im Wert von 1.000 EUR zur freien Verwendung (bspw. eine Klassenfahrt, Fortbildung).

Die Gewinnerschulen werden durch eine Jury, bestehend aus Mitarbeitern der Deutschen Schulsportstiftung und der Deutschen Bahn, anhand der hochgeladenen Bilder/Videos nach Kreativität ausgewählt.

Die Gewinnerschulen werden von der Deutschen Schulsportstiftung schriftlich über den Gewinn informiert.
Die Benachrichtigung erfolgt bis spätestens 30.10.2020 benachrichtigt. Der Anspruch auf Gewinn verfällt, wenn die Nachricht nicht zustellbar ist.

Eine Barauszahlung sowie Übertragung des Gewinns sind ausgeschlossen.

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt. Für den Versand des Gewinns werden Name und Adresse an einen Mitarbeiter der Deutschen Schulsportstiftung weitergegeben. Alle Daten werden nach dem Versand des Gewinns gelöscht. Ergänzend werden selbstverständlich alle Vorgaben des Datenschutzes beachtet.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

Die Deutsche Schulsportstiftung behält sich das Recht vor, sexuelle, gotteslästerliche, obszöne oder sonst wie unangemessene Beiträge von der Teilnahme auszuschließen.

3. Sonstige Bestimmungen

Für Datenverluste – insbesondere im Wege der Datenübertragung – und andere technische Defekte übernehmen die Deutsche Schulsportstiftung und die beteiligte Agentur keine Haftung.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder in Teilen jederzeit ohne Vorankündigung zu unterbrechen, zu beenden, nach freiem Ermessen zu modifizieren oder einzelne Teilnehmer auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn das Ergebnis mit unzulässigen Mitteln manipuliert oder der Versuch einer Manipulation unternommen wurde.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Ausschließliches anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollten einzelne Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
Diese Teilnahmebedingungen können von der Deutschen Schulsportstiftung jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Welche personenbezogenen Daten werden wie und warum verarbeitet?
Im Rahmen des Gewinnspiels erhebt und speichert die Deutsche Schulsportstiftung zum Zweck der Gewinnabwicklung folgende personenbezogene Daten des/der Gewinner*in, die bei der Registrierung auf dem Meldeportal hinterlegt wurden.

  • Adresse der Schule
  • Name und Kontaktdaten der Ansprechperson
  • Fotos/Videos, die über das Meldeportal für dieses Gewinnspiel hochgeladen wurden


Werden Ihre Daten weitergegeben?
Die Abwicklung des Gewinnspiels übernimmt die Deutsche Schulsportstiftung. Die personenbezogenen Daten werden nicht gespeichert und nach dem Versand gelöscht.

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Die erhobenen personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich für die Abwicklung der Aktion gespeichert und genutzt. Nach Ablauf der Aktion und Versendung des Gewinns werden die personenbezogenen Daten bis spätestens 31.12.2020 gelöscht.

Noch keinen Mein JTFO Account?

Zugänglichkeit
Barrierefreiheit

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden