Olympische Sportarten
Paralympische Sportarten
  • Para-Leichtathletik
    Para-Leichtathletik
  • Hauptsponsor:

  • Premium Partner:

  • Partner:

  • Förderer:

Para Leichtathletik


Ansprechpartner

Deutsche Behindertensportjugend im Deutschen Behindertensportverband e.V.
Jugendsekretariat
Tulpenweg 2 - 4
50226 Frechen
Telefon-Nr: 02234/6000 211
E-Mail: jtfp@remove-this.dbs-npc.de

Zur Website

Wichtige Termine 2020

HERBSTFINALE

15. bis 19. September 2020
in Berlin

Meldeschluss: 28. Juli 2020
Vorabmeldung: 15. Juni 2020


Informationen zum Wettbewerb

Wettbewerbe (Schuljahr 2019/2020)

Wettkampfklassen

  • WK II :  Jahrgang 2003 - 2004*
  • WK III:  Jahrgang 2005 und jünger*

(* beide WK innerhalb einer Schulmannschaft möglich)

Allgemeine Bestimmungen

Ausschreibung zum Downlaod 

  1. Startberechtigt sind Schüler*innen mit körperlich-motorischenBeeinträchtigungen, Sehbeeinträchtigungen und geistigen Beeinträchtigungen.
  2. Es erfolgt eine Wertung in den Wettkampfklassen II (U18) und III (U16/U14) nachden gültigen Startklassen von WPA (World Para Athletics).

  3. Besteht bisher keine gültige Klassifizierung für die Sportart Para Leichtathletikmuss durch die Schulen über den beigefügten vereinfachtenKlassifizierungsbogen eine Einstufung der Teilnehmer*innen erfolgen. JedeSchule klassifiziert ihre Schüler*innen entsprechend der Klasseneinteilungselbstständig. Anfragen bezüglich der Klassifizierung und alleKlassifizierungsbögen sind bis zum Meldeschluss an Marion Peters(verantwortliche Klassifizierung des Deutschen Behindertensportverbandes) perE-Mail (peters@dbs-npc.de) zu senden. Vor Ort kann eine stichpunktartigeÜberprüfung der angegebenen Startklassen erfolgen. Die Klassifizierungstabelleund der Klassifizierungsbogen sind unter www.jugendtrainiert.comveröffentlicht. Für die Einholung der Einverständniserklärung bei denErziehungsberechtigten ist jeweils die meldende Schule verantwortlich.Außerdem wird mit der Meldung bestätigt, dass aus medizinischer Sicht keineEinwände gegen die Wettkampfteilnahme der Schüler*innen vorliegen.

  4. Eine Mannschaft besteht aus maximal 10 Schüler*innen, die der WK II und IIIangehören müssen. Es gibt keine zahlenmäßige Vorgabe derZusammensetzung. Jede/r Schüler*in kann in bis zu vier Disziplinen an den Startgehen.

  5. Beim Weitsprung, Kugelstoß und Ballwurf sind jeweils drei Versuche erlaubt.

  6. Es dürfen keine Handbikes eingesetzt werden. Rennrollstühle sind erlaubt. Eineseparate Wertung zwischen Renn- und Normalrollstuhl erfolgt nicht.Starter*innen im Rollstuhl müssen, sofern sie eine Disziplin im Rollstuhldurchführen, alle weiteren Disziplinen aus dem Rollstuhl absolvieren. BeimKugelstoß und beim Ballwurf müssen der/die Sportler*in bei derÜbungsausführung Sitzkontakt haben.Betreuer*innen bzw. Guides sind während des Wettkampfes entsprechend derRegularien von World Para Athletics (www.paralympic.org/athletics) imInnenraum der Wettkampfanlage zugelassen
     
  7. Es wird getrennt nach Wettkampfklassen, Disziplinen und Geschlecht gewertet.Je nach Geschlecht/Startklasse/Disziplin wird die erbrachte Leistung in einenPunktwert umgewandelt. Berechnungsgrundlage hierfür ist die Faktorentabelleder Abteilung Para Leichtathletik. Alle so ermittelten Punktwerte einerMannschaft werden zu einer Gesamtsumme addiert. Bei max. 10Teilnehmer*innen pro Mannschaft können also bis zu 40 Punktwerte in dieBerechnung einfließen (es werden KEINE Ranglistenpunkte mehr vergeben). Eswerden den Wettkampfklassen angepasste Punkte verwendet. Gesamtsieger istdie Mannschaft mit den meisten Punkten insgesamt.Die Stoßgewichte entsprechen den auf der Webseite des DBS (dbs-npc.de)veröffentlichten Gewichten je Alters-, Startklasse und Geschlecht.

Ergebnisdienst

Beim Ergebnisdienst werden in der Finalwoche die einzelnen Ergebnisse der Wettkämpfe zusammengetragen, ausgewertet und dann direkt im Internet unter http://www.sport-pol-online.de/jtfo/jtfp_leichtathletik/ veröffentlicht. In der Finalwoche können so alle Eltern, Verwandten, Bekannte und Freunde immer die aktuellsten Ergebnisse und Zwischenstände ihrer Schulmannschaften im Internet einsehen.
Neben den aktuellen Ergebnissen gibt es auch ein Ergebnisarchiv, das alle Ergebnisse ab dem Jahr 2005 enthält.


Videos & Bilder von Para Leichtathletik

Herbstfinale 2015 | Highlights



Unsere Paten

"Jugend trainiert" Newsletter

Noch keinen Mein JTFO Account?

Zugänglichkeit
Barrierefreiheit

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden