Sportarten JTFO
Sportarten JTFP
  • Hauptsponsor:

  • Premium Partner:

  • Partner:

  • Förderer:

Crunch Time beim Frühjahrsfinale 2019

Es ist der Tag der Entscheidungen: 16 Titel werden heute im Badminton, Basketball, Goalball, Handball, Rollstuhlbasketball und Volleyball vergeben.

 

Gerätturnen und Tischtennis sind seit gestern abgehakt. Der Großteil aller Entscheidungen steht aber noch aus und fällt in den kommenden Stunden.

Wer heute noch auf den Bundessieg hoffen darf, haben wir hier in Form der Final-Teilnehmer*innen zusammengetragen:


Badminton

Hier finden am Morgen zunächst noch die Halbfinals statt. Chancen auf den Bundessieg haben in der gemischten WK II derzeit noch die Schulen aus Mülheim und Nürnberg (Halbfinale 1) sowie Hamburg und Kaiserslautern (Halbfinale 2). Dies sind exakt die gleichen Paarungen wie im Vorjahr.

In der gemischten WK III  treffen im Halbfinale die Teams aus Mülheim und Nienburg sowie Jena und Hamburg aufeinander.


In allen anderen Sportarten stehen die Finalteilnehmer*innen bereits fest:

Basketball
WK 2 Mädchen: Buchholz vs. Bad Honnef
WK 3 Mädchen: Marburg vs. Osnabrück
WK 2 Jungen: Bamberg vs. Ludwigsburg
WK 3 Jungen: Berlin vs. Jena

Handball
WK 2 Mädchen: Leipzig vs. Erfurt
WK 3 Mädchen: Leipzig vs. Franfurt (Oder)
WK 2 Jungen: Potsdam vs. Berlin
WK 3 Jungen: Potsdam vs. Solingen

Volleyball
WK 2 Mädchen: Dresden vs. Potsdam
WK 3 Mädchen: Wiesbaden vs. Meppen
WK 2 Jungen: Berlin vs. Dachau
WK 3 Jungen: Dresden vs. Schwerin

Rollstuhlbasketball
WK 2/3 Mixed: Berlin vs. Hannover

Goalball
WK 2/3 Mixed: Wusterhausen vs. Ilvesheim


Im Rollstuhlbasketball kommt es zur Neuauflage des Vorjahresfinales. Damals setzte sich Berlin durch.

Auch im Badminton könnte es sein, dass sich im Finale erneut Mülheim und Hamburg in beiden Wettkampfklassen gegenüberstehen, wobei 2018 jeweils Mülheim die Oberhand behielt. Allerdings müssen hier erst noch die Halbfinals ausgespielt werden.

Bei den übrigen 13 Entscheidungen steht mindestens eine Schule im Finale, die es im letzten Jahr nicht bis ins Endspiel geschafft hat. 

Wir halten euch auf der Homepage und unserer Ergebnisseite darüber auf dem Laufenden, wer heute Abend in der Max-Schmeling-Halle mit Gold dekoriert wird und wer sich zumindest über Silber und Bronze freuen darf.

kg

© alle Bilder DSSS / sampics

Noch keinen Mein JTFO Account?

Zugänglichkeit
Barrierefreiheit

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden