Olympische Sportarten
Paralympische Sportarten
  • Hauptsponsor:

  • Premium Partner:

  • Partner:

  • Förderer:

Freudensprünge bei der Akkreditierung

Die meisten Teams haben es geschafft: Sie sind in Nesselwang angekommen und haben sich in der Alpspitzhalle akkreditiert. Andere reisen erst morgen an, weil sie heute noch andernorts beim Schülercup an den Start gingen.

Denjenigen, die bereits hier sind, sieht man aber die Vorfreude auf das anstehende Winterfinale sehr deutlich an.

Insgesamt werden 110 Mannschaften und über 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Nesselwang erwartet, die sich in den nächsten drei Tagen bei Jugend trainiert für Olympia & Paralympics im Skilanglauf, Ski Alpin und Skisprung miteinander messen und am liebsten den Sprung aufs Podest schaffen wollen.

Logistisch und organisatorisch ist die Veranstaltung für die Marktgemeinde eine durchaus große Herausforderung, die das erfahrene Team um OK-Chef Franz Erhart zusammen mit der Deutschen Schulsportstiftung aber routiniert meistert. Für die Unterbringung aller Gäste - inklusive der Offiziellen werden es fast 1.000 sein - ist gesorgt, die Geschenketüten sind gepackt und die Wettkampfstätten perfekt präpariert.

Und auch das Rahmenprogramm steht: Von der Eröffnungsfeier mit prominenten Sportgästen (Montag, 19:00 Uhr, in der Alpspitzhalle), über die Après-Ski-Party mit DJ, (Dienstag, 17:00 Uhr, am Ski-Lift), bis hin zur großen Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung (Mittwoch, 18:30 Uhr, in der Alpspitzhalle), wird den Schülerinnen und Schülern jeden Abend etwas anderes geboten. Die Organisation der drei Veranstaltungen haben die Bayerische Landesstelle für den Schulsport am ersten, der Hauptsponsor Deutsche Bahn am zweiten sowie die Deutsche Olympische Akademie am dritten Abend übernommen.

Es werden also sicherlich noch viele weitere Freudensprünge zu beobachten sein, ehe das Winterfinale 2019 am Mittwochabend mit der Disco seinen letzten Höhepunkt erreicht.

Bilder & Video findet ihr hier in unserer Mediathek

kg

 

Übersprungshandlungen...

und strahlende Gesichter...

bei der Akkreditierung.

Bayerns Delegationsleiter Thomas Glatzeder trägt nicht nur die Verantwortung.

Die Schülerinnen und Schüler hören zu...

Die Schülerinnen und Schüler hören zu...

und versuchen den Tresor mit den Kinogutscheinen zu knacken. Alle Bilder © DSSS/sampics

Noch keinen Mein JTFO Account?

Zugänglichkeit
Barrierefreiheit

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden