Olympische Sportarten
Paralympische Sportarten
  • Hauptsponsor:

  • Premium Partner:

  • Partner:

  • Förderer:

Trauer um Dieter Blankenagel

Den Vorstand der Deutschen Schulsportstiftung erreichte diese Woche eine sehr traurige Nachricht. Am 08. Februar, wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag, ist der ehemalige Vorstandsvorsitzende des Vereins „JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA e.V.“ Dieter Blankenagel nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

Die Nachricht von seinem Tod hat uns sehr betroffen gemacht. 

Über ein Jahrzehnt lang war Dieter Blankenagel von 1982 bis 1995 als Sportreferent des Saarlandes tätig und in dieser Funktion Vertreter des Landes in der Kommission „Sport“ der Kultusministerkonferenz (KMK). Mit seiner Persönlichkeit, seinem Engagement sowie seinem Wissen und Können hat er maßgeblich an der Vorbereitung zur Gründung des Vereins „JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA e.V.“ mitgewirkt und übernahm, nachdem die Gründungsurkunde am 14. Januar 1992 unterschrieben worden war, Verantwortung als erster Vorstandsvorsitzender des Vereins – und das in einer sehr schwierigen finanziellen Situation für den Wettbewerb. In vorbildlicher Weise stellte er sich den Herausforderungen und führte den Wettbewerb gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen in ruhiges Fahrwasser.

Es stimmt uns sehr traurig, mit Dieter Blankenagel einen engagierten Mitstreiter für den Schulsport zu verlieren, der ein großes Herz für „Jugend trainiert“ hatte und dem Wettbewerb in schwierigen Zeiten sehr geholfen hat. Wir werden sein Andenken in unseren Herzen tragen. Wir trauern gemeinsam mit seiner Familie und seinen Freunden.

Der Vorstand der Deutschen Schulsportstiftung
 

Dieter Blankenagel (im roten Pullover) mit Ministerpräsident Tobias Hans und Staatssekretär Jürgen Lennartz sowie seinen Nachfolger*innen als Schulsportreferent und Karl Weinmann beim Jubiläumsfinale von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics im Herbst 2019. © Saarland

Noch keinen Mein JTFO Account?

Zugänglichkeit
Barrierefreiheit

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden