Olympische Sportarten
Paralympische Sportarten
  • Hauptsponsor:

  • Premium Partner:

  • Partner:

  • Förderer:

„Jugend trainiert“ bewegt! Potsdamer Schüler*innen sammeln mit Spendenlauf für Flutopfer

Starke Aktion der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule in Potsdam: Im Rahmen der bundesweiten „Schulsport-Stafette“ von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics haben die Schüler*innen am heutigen Donnerstag einen Spendenlauf organisiert und Geld für eine von der Flutkatastrophe besonders betroffenen Schule in Rheinland-Pfalz gesammelt.

„Mein Dank gilt den Schülern*innen, die sich hochmotiviert für einen guten Zweck sportlich betätigt haben, den Organisatoren, aber auch den vielen Spendern, die zum Erfolg der Aktion beigetragen haben“, sagt Dr. Thomas Poller, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Schulsportstiftung (DSSS), die Jugend trainiert für Olympia & Paralympics veranstaltet. „Es ist schön zu sehen, wie begeistert alle bei der Sache waren und wie toll die Idee von ‚Jugend trainiert‘, gemeinsam sportlich etwas zu bewegen, umgesetzt worden ist.“

Die „erlaufenden“ Spenden gehen an die Boeselager-Realschule Ahrweiler, die von der Flutkatastrophe besonders stark betroffen ist und stark beschädigt wurde. Die Deutsche Schulsportstiftung unterstützt gemeinsam mit ihren Partnern die Potsdamer Aktion mit 1.000 Euro.

Über 1.000 Schulen beteiligen sich an der bundesweiten Bewegungsoffensive „Schulsport-Stafette“ von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics. Erstmals in der über 50-jährigen Geschichte des größten Schulsportwettbewerbs der Welt ermitteln die sportlichsten Schulen Deutschlands zudem im „Bundesfinale 2021 vor Ort“ ihre Sieger. Die „Schulsport-Stafette“ reist im Wochen-Rhythmus von Bundesland zu Bundesland. Im Rahmen des Spendenlaufs an der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule erfolgte zudem die symbolische Staffel-Übergabe von Brandenburg an Nordrhein-Westfalen, wo in der kommenden Woche zahlreiche Schulsport-Aktionen auf dem Programm stehen.

Weitere Informationen auch unter "Schulsport-Stafette".

Staffel-Übergabe (v.l.): „Jugend trainiert“-Maskottchen Young Star, Schulleiterin Kirsten Schmollack, Schüler*innen der 8. Klasse, Dr. Thomas Poller (Vorstandsvorsitzender der DSSS), Sylvia Madeja (Referentin Sport des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg) und Schulrat Benjamin Konschak

Noch keinen Mein JTFO Account?

Zugänglichkeit
Barrierefreiheit

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden