Webansicht
Jugend trainiert für Olympia und Paralympics - Logo

NEWSLETTER 11/2020

 

„Unser Wettbewerb kann einen wertvollen Beitrag leisten"

 

Dr. Thomas Poller wurde am 28. September 2020 – kurz vor dem Aktionstag „Jugend trainiert” – gemeinsam bewegen und mitten in der Corona-Pandemie – zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Schulsportstiftung gewählt.

Im Interview spricht der frühere Organisationsleiter der „Jugend trainiert“-Bundesfinalveranstaltungen unter anderem über den Lockdown im November, die Rückkehr des Wettbewerbs an die Schule, den Erfolg des Aktionstages am 30. September, die gesellschaftliche Bedeutung von „Jugend trainiert“ und Zukunftsperspektiven des größten Schulsportwettbewerbs der Welt.

 

Aktionstag erzielt Medienreichweite von 345 Millionen

 

Fernsehbeiträge im ARD-Morgenmagazin und Regionalprogramm mehrerer Sender, Artikel in über 250 Online- und Printausgaben namhafter Zeitungen sowie Vorankündigungen auf großen Nachrichtenportalen wie sueddeutsche.de und welt.de haben rund um den Aktionstag für eine Medienreichweite gesorgt, die mit jener vom Jubiläumsfinale im September 2019 mithalten kann. Das Ziel, mit dem Aktionstag ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für Schulsport und „Jugend trainiert” zu setzen, wurde auf beeindruckende Weise erreicht.

Zudem hat das Medienteam der Deutschen Schulsportstiftung den Aktionstag an zehn Schulen begleitet und umfangreiches Bild- und Videomaterial erstellt, welches in unserer Mediathek abrufbar ist.

 

Schöne Bescherung schon im Herbst

 

100 Reisegutscheine der Deutschen Bahn im Wert von je 1.000 Euro und 290 Pakete mit gestifteten Preisen von „Jugend trainiert” Pat*innen, Jubiläumsbotschafter*innen, Partnern und Sponsoren sowie Vereinen und Verbänden werden bis Mitte November auf dem Postweg an Schulen verteilt, die beim Aktionstag „Jugend trainiert” – gemeinsam bewegen dabei waren. Für den Gewinn der Reisegutscheine wurden Bilder und Videos von jenen Schulen prämiert, die sich am DB Schulsport-Schnappschuss beteiligt hatten. Bei allen anderen Preisen entschied das Losglück.

 

#WIRBLEIBENZUHAUSE AKTIV :)

Das Coronavirus zwingt uns erneut dazu, viel Zeit daheim oder auf Abstand im Freien zu verbringen. Das heißt aber nicht, dass wir untätig herumsitzen müssen. Wie unsere Linkzusammenstellung aus dem Frühjahr zeigt, gibt es unendlich viele Möglichkeiten, innerhalb der eigenen vier Wände und an der frischen Luft, sei es – falls vorhanden – im eigenen Garten oder in Parkanlagen und der freien Natur, in Bewegung zu bleiben.

Jugend trainiert Sponsoren
 
 

 
Newsletter abbestellen | Impressum | Datenschutz
©2020 Deutsche Schulsportstiftung, All rights reserved.