Olympische Sportarten
Paralympische Sportarten
  • Hauptsponsor:

  • Premium Partner:

  • Partner:

  • Förderer:

„50 Jahre – 50 Orte“ = 50 Geschichten: Jugend trainiert für Olympia & Paralympics ist ein bundesweiter Wettbewerb und eine Massenbewegung. Seit der ersten Auflage 1969 mit 1.600 Teilnehmer*innen ist viel passiert. Mittlerweile beteiligen sich jährlich rund 800.000 Schüler*innen aus der gesamten Bundesrepublik am Wettbewerb. Diese treffen sich nicht nur während der drei Bundesfinals, sondern bei ca. 11.850 Veranstaltungen pro Jahr. Im Jubiläums-Schuljahr sollten 50 ausgewählte Orte mit ihren dort geplanten Events stellvertretend für die Vielfalt von „Jugend trainiert“ stehen. Corona-bedingt mussten leider einige der vorgesehenen Veranstaltungen abgesagt werden. Alle Orte haben als bleibende Erinnerung aber zumindest ihre Jubiläumsplakette mit individueller Widmung erhalten. Hier stellen wir euch diese Orte noch einmal vor. Und erzählen ihre Geschichten.

OBERSTDORFKIENBAUMKAMENHEILBRONNMAGDEBURGHANNOVERHAMBURGSCHWERINSTRALSUNDKIELFLENSBURGSAARBRÜCKENKASSELGERABERLINJENAFRANKFURT/MAINOBERWIESENTHALNÜRNBERGKOBLENZBRAUNSCHWEIGOBERSCHLEISSHEIMPLIEZHAUSENSCHONACHMÜNCHENALBSTADTLÖWENBERGBARSINGHAUSENKARLSRUHESINDELFINGENNESSELWANGBAD HONNEFWIEHLOSNABRÜCKBREMENFALKENSEEROSTOCKWORMSHESSENKönigs WusterhausenLEIPZIGERFURTOBERHOFEISENACH

Magdeburg




Jubiläumstermine

  • Juni 2019
    • 50 Jahre - 50 Orte | Hannover, Maschsee

      Montag der 24.06.2019
      Das Schülerbootshaus am Maschsee hat eine lange Tradition in Niedersachsen. "Jugend trainiert" brachte hier zahlreiche Spitzenathleten hervor, Frank Schütze war einer davon.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Koblenz, Stadion Oberwerth

      Dienstag der 25.06.2019
      Im Stadion Oberwerth in Koblenz wird das Landesfinale von Rheinland-Pfalz in der Leichtathletik ausgetragen. Im gleichen Stadion wurde 1960 bis 1992 das Internationale Abendsportfest ausgetragen, bei dem u.a. vier Weltrekorde entstanden.
    • Olympic Day, Köln

      Mittwoch der 26.06.2019
      In Köln wird unter dem Motto „Move", „Learn" und „Discover" ein breites Sportartenprogramm angeboten, Sportstars sind vor Ort, Mitmach-Aktionen und viele weitere attraktive Angeboten rund um die Faszination Olympia können entdeckt werden.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Barsinghausen, August-Wenzel-Stadion

      Donnerstag der 27.06.2019
      Im August-Wenzel-Stadion finden seit 1969 alle Landesentscheide im Fußball statt. Außerdem ist es das Leistungszentrum des Niedersächsischen Fußballverbandes.
  • Juli 2019
    • 50 Jahre - 50 Orte | Heilbronn

      Mittwoch der 17.07.2019
      In Heilbronn, Baden-Württemberg, fand am 17. Juli 2019 das 51. Landesfinale der Leichtathletik mit 64 Schulmannschaften statt.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Oberschleißheim

      Donnerstag der 18.07.2019
      Das bayrische Landesfinale im Rudern findet jedes Jahr in Oberschleißheim auf der 1972er Olympiaregattastrecke statt.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Karlsruhe, Otto-Hahn-Gymnasium

      Montag der 22.07.2019
      Das erfolgreiche Otto-Hahn-Gymnasium in Karlsruhe, welches gleichzeitig eine Eliteschule des Sports ist, feiert 2019 auch 50-jähriges Schuljubiläum. In einer Ausstellung werden die Erfolge des OHG bei Jugend trainiert für Olympia dokumentiert. Zur Eröffnung der Ausstellung am 22. Juli 2019 wurde diese Plakette überreicht.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Nürnberg

      Mittwoch der 24.07.2019
      In Nürnberg finden gleich zwei Bayrische Landesfinals statt. Sowohl im Tennis als auch im Hockey wird um die Plätze für die Bundesfinals gekämpft.
  • August 2019
    • DIE FINALS 2019, Berlin

      Samstag der 03.08.2019 - Sonntag der 04.08.2019
      In Berlin werden an diesem Wochenende nicht nur Deutsche Meisterschaften in 10 verschiedenen Sportarten ausgetragen, es findet außerdem ein Familiensportfest im Olympiapark statt.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Kienbaum

      Donnerstag der 15.08.2019
      Das Olympische und Paralympische Trainingszentrum Kienbaum war vom 10.-13. März 2012 Austragungsort des ersten offiziellen Bundesfinales von Jugend trainiert für Paralympics. Am 15. August wird der Jubiläumsbus Halt beim Sommerfest in Kienbaum machen.
  • September 2019
    • 50 Jahre - 50 Orte | Berlin, Hauptbahnhof

      Sonntag der 22.09.2019
      Seit Jahren ist der Berliner Hauptbahnhof die erste Anlaufstelle für alle Teilnehmer der Frühjahrs und Herbstfinals. Hier können sich die Betreuer in Ruhe um die Akkreditierung kümmern, während sich die Schüler an zahlreichen Mitmach-Angeboten austoben können.
    • Herbstfinale - Jubiläumsfeier, Berlin

      Montag der 23.09.2019
      Das Jugend trainiert Herbstfinale 2019 in Berlin wird ein ganz besonderes, denn es beginnt mit einer großen Jubiläumsfeier im Olympiastadion.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Berlin, Berliner Golf Club Gatow

      Dienstag der 24.09.2019
      Der Berliner Golfclub Gatow (Kooperationspartner Schulgolf) feiert 2019 sein 50jähriges Bestehen, 20 Jahre "Abschlag Schule" und 15 Jahre Ausrichter Bundesfinale Golf bei "Jugend trainiert".
    • Herbstfinale - Abschlussfeier, Berlin

      Mittwoch der 25.09.2019
      Traditionell wird auch dieses Herbstfinale mit einer Abschlussfeier in der Max-Schmeling Halle enden.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Berlin, Mini-Marathon

      Samstag der 28.09.2019
      Der Berliner Mini-Marathon ist die größte Schullaufveranstaltung in Deutschland. Jedes Jahr nehmen ca. 10.000 Schülerinnen und Schüler im Alter von 10-18 Jahren an dem Lauf teil. Ähnlich wie bei „Jugend trainiert“ werden auch hier die besten Schülerinnen und Schüler einer Schule als Team geehrt.
  • November 2019
    • 50 Jahre - 50 Orte | Erfurt, Sportgymnasium

      Montag der 11.11.2019
      Das Sportgymnasium Erfurt ist eine sehr erfolgreiche Schule bei "Jugend trainiert". Viele ehemalige Schülerinnen und Schüler haben die Schule bei "Jugend trainiert" vertreten und sind später Spitzensportler geworden, so z.B. Julia Großner im Beach-Volleyball (Europameisterin 2017).
    • 50 Jahre - 50 Orte | Oberhof

      Montag der 11.11.2019
      Oberhof richtete 1997, 2005 und 2010 die "Jugend trainiert" Bundesfinals aus. Wo einst "Jugend trainiert" stattfand, gehen diesen Januar die Spitzenathleten beim Weltcup in Thüringen an den Start.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Jena, Sportgymnasium

      Montag der 11.11.2019
      Das Sportgymnasium Jena ist eine sehr erfolgreich Schule, die unter anderem schon Thomas Röhler (Speerwurf-Olympiasieger) besucht hat.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Berlin, Carl-von-Linné-Cup

      Dienstag der 12.11.2019
      Der Carl-von-Linné-Cup ist ein Schwimmfest mit zahlreicher Beteiligung von Schulen aus verschiedenen Bundesländern. Gleichzeitig wird die Veranstaltung als Landesfinale im Schwimmen für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Körperliche und motorische Entwicklung“ durchgeführt.
  • Dezember 2019
    • 50 Jahre - 50 Orte | Berlin, Schul- und Leistungssportzentrum

      Montag der 16.12.2019
      Das Schul-und Leistungssportzentrum Berlin ist die erfolgreichste Eliteschule des Sports in Deutschland und zeichnet sich durch hervorragende sportliche Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene aus. Viele bekannte Sportlerinnen und Sportler aus unterschiedlichen Sportarten haben das SLZB besucht und am Wettbewerb „Jugend trainiert“ teilgenommen.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Oberstdorf, Vierschanzentournee

      Samstag der 28.12.2019 - Sonntag der 29.12.2019
      Der Wintersportort Oberstdorf war bereits mehrfach Austragungsort von Landesfinals in Bayern und ist mit der Eliteschule des Sports ein erfolgreicher Vertreter bei Bundesfinalveranstaltungen.
  • Januar 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Oberwiesenthal

      Donnerstag der 09.01.2020
      Langjähriger Austragungsort des "Jugend trainiert"-Landesfinals Skilanglauf des Freistaates Sachsen.
  • Februar 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Schonach, Bundesfinale

      Sonntag der 16.02.2020 - Donnerstag der 20.02.2020
      In Schonach wird 2020 zum 18. Mal das Winterfinale von "Jugend trainiert" ausgetragen. Alle zwei Jahre findet hier das Bundesfinale der Wintersportarten statt. Auch neben den Wettkämpfen hat Schonach immer ein vielfältiges Programm zu bieten: Von Mit-Mach-Aktionen über Freizeitangebote bis hin zur legendären Après-Ski-Party.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Gera, Zabel-Gymnasium

      Donnerstag der 20.02.2020
      Seit 15 Jahren findet das Landesfinale Volleyball in dem Zabel-Gymnasium in Gera statt. Obwohl die Schule keine Eliteschule des Sports ist, fördert sie durch Sportklassen Talente, wie Linus Weber Jahrgang 1999, Vize-Europameister im Volleyball.
  • März 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Eisenach, Werner-Aßmann-Halle

      Dienstag der 03.03.2020
      In Eisenach gibt es seit ca. 100 Jahren einen sehr aktiven Handballsport. Die "Werner-Aßmann-Halle" ist das Herzstück des Hallensportes in Eisenach und zieht selbst in der 3. Handballliga ca. 1700 Zuschauer zu den Heimspielen an.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Bremen

      Mittwoch der 04.03.2020
      2020 findet in Bremen ein gemeinsames Jubiläums-Landesfinale der Sportarten Volleyball, Handball und Basketball statt. Vor allem durch Schulen wie die Sportbetonte Schule Oberschule an der Ronzelenstraße oder die Eliteschule des Fußballs Gymnasium Links der Weser bringt Bremen jährlich bei den Bundesfinals von „Jugend trainiert“ Bundessieger*innen und erfolgreiche Sportler*innen hervor.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Frankfurt/Main

      Mittwoch der 11.03.2020
      In Frankfurt nehmen jeweils die vier Verbundsieger einer Sportart und Wettkampfklasse am "Finaltag der Hallensportarten" teil. Ziel ist die Ermittlung der Landessieger, die 2020 Hessen beim Frühjahrsfinale vertreten. Eine große Leistungsschau der besten Schulen Hessens mit anschließender Siegerehrung und Showacts.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Osnabrück, Kooperative Gesamtschule Schinkel
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 12.03.2020
      Die Kooperative Gesamtschule Schinkel in Osnabrück wollte eine gemeinsame Veranstaltung von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics ausrichten. Die Schule ist ein Paradebeispiel für Inklusion und Integration. Mit Sichtungswettkämpfen und Sportklassen fördert die Schule schon früh ihre Schülerinnen und Schüler im Bereich Sport.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Falkensee
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 19.03.2020
      Falkensee wurde 2018 nicht nur zur "sportlichsten Stadt" Brandenburgs gewählt, sie trägt außerdem seit einigen Jahren das Landesfinale Gerätturnen Brandenburgs aus und konnte durch Kooperationen mit Grundschulen das Interesse am Gerätturnen steigern.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Flensburg
      -ABGESAGT-

      Freitag der 20.03.2020
      In Flensburg findet in diesem Jahr eine große Sportveranstaltung statt, bei der die Wettkämpfe aller Sportarten des Frühjahrsfinales von „Jugend trainiert“ als ein gemeinsames Landesfinale ausgetragen werden. Anschließend werden alle Sportler*innen, die sich für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert haben, bei einer großen Siegerehrung ausgezeichnet.
  • April 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Gymnasium Schloß Hagerhof
      -ABGESAGT-

      Mittwoch der 01.04.2020
      Schloss Hagerhof zeichnet sich durch optimale Trainingsbedingungen für leistungssportorientierte Schulmannschaften aus. Die Schule ist seit vielen Jahren aktiv und sehr erfolgreich bei "Jugend trainiert" im Basketball, Golf und Tennis dabei.
    • 50 Jahre - 50 Orte | LVR-Hugo-Kükelhaus-Schule
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 02.04.2020
      Die LVR-Hugo-Kükelhaus-Schule bietet ein umfangreiches Sportangebot für den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung an. Seit Beginn von Jugend trainiert für Paralympics vertritt die Schule sehr erfolgreich die NRW-Farben in den Sportarten Schwimmen und Rollstuhlbasketball.
  • Mai 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Königs Wusterhausen
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 14.05.2020
      Als Vorbild für Inklusion wird in Königs Wusterhausen seit 2014 das brandenburgische Landesfinale Para Leichtathletik und das Kreisfinale Leichtathletik während einer gemeinsamen Veranstaltung ausgetragen. Ebenso findet schulamtsübergreifend jährlich ein Goalballturnier statt.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Hessen, "Tag der Grundschulwettbewerbe"
      -ABGESAGT-

      Mittwoch der 27.05.2020
      Am „Sporttag für Grundschulen und Grundstufen der Förderschulen " finden in ganz Hessen Sportveranstaltungen und Sportfeste an Grundschulen und Grundstufen der Förderschulen unter dem Motto "MACH MIT - SEI DABEI" statt. Alle Schüler*innen sollen sich an diesem Tag sportlich betätigen und Motive für Bewegung entwickeln mit dem Ziel, Kinder zum gemeinsamen Sporttreiben und zur Teilnahme an Wettkämpfen zu motivieren.
  • Juni 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Rostock
      -ABGESAGT-

      Mittwoch der 10.06.2020
      Die Hansestadt Rostock richtet mit großem Engagement seit der erstmaligen Teilnahme von Mecklenburg-Vorpommern am Bundeswettbewerb Jugend trainiert für Olympia & Paralympics Landesfinalveranstaltungen aus. Teilnehmende Rostocker Schulmannschaften qualifizieren sich dabei regelmäßig für die Bundesfinalveranstaltungen und sind dort sehr erfolgreich.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Stralsund
      -ABGESAGT-

      Mittwoch der 10.06.2020
      Die Hansestadt Stralsund steht für eine enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein. Vor allem im Rudern sorgt die Kooperation zwischen dem Hansa-Gymnasium Stralsund und dem Stralsunder Ruderclub immer wieder für erfolgreiche Teilnahmen am Bundeswettbewerb der Schulen Jugend trainiert für Olympia & Paralympics.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Schwerin
      -ABGESAGT-

      Mittwoch der 10.06.2020
      Die Landeshauptstadt Schwerin richtet mit großem Engagement seit der erstmaligen Teilnahme von Mecklenburg-Vorpommern am Bundeswettbewerb Jugend trainiert für Olympia & Paralympics Landesfinalveranstaltungen aus. Teilnehmende Schweriner Schulmannschaften qualifizieren sich dabei regelmäßig für die Bundesfinalveranstaltungen und sind dort sehr.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Hamburg, Jahnkampfbahn
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 11.06.2020
      Die Hamburger Landesfinals des Triathlon, Beachvolleyball, Tennis und der Leichtathletik finden im Stadion "Jahnkampfbahn" und dem umliegenden Stadtpark statt.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Magdeburg
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 11.06.2020
      In Magdeburg findet 2020 ein großes Landesfinale im Fußball und Leichatheltik statt, bei dem sich die Teilnehmenden für das Bundesfinale in Berlin qualifizieren können.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Waldstadion Löwenberg
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 11.06.2020
      Das Waldstadion am Löwenberg bietet, durch seine hervorragenden Wettkampfbedingungen, eine Heimat für viele "Jugend trainiert" Wettkämpfe. Schule und Verein bilden hier eine Einheit, wodurch der Sport ein Aushängeschild der Region geworden ist.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Kiel
      -ABGESAGT-

      Freitag der 12.06.2020
      Die Landeshauptstadt Kiel richtet in diesem Jahr ein großes gemeinsames Landesfinale für die Sportarten des Herbstfinales von „Jugend trainiert“ aus. Auf dem Universitätsgelände und auf weiteren Sportstätten in unmittelbarer Nähe, wo schon die Special Olympics Deutschland 2018 stattfanden, liegen alle Wettkampfstätten zentral und geben einen Einblick in die Stimmung bei Olympischen Spielen.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Saarbrücken
      -ABGESAGT-

      Mittwoch der 17.06.2020
      Saarbrücken, im Herzen Europas! Die Landeshauptstadt des Saarlandes mit französischem Flair ist Heimat der Eliteschule des Sports „Das Gymnasium am Rotenbühl“ und der Hermann-Neuberger-Sportschule. Mit seinen erfolgreichen Platzierungen beim Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia & Paralympics auf nationaler und internationaler Ebene hat das Saarland mit seinen Schulen hervorragende Ergebnisse zu verzeichnen. Saarbrücken und das Saarland, eine liebenswerte Region, in der Sport groß geschrieben wird!
    • 50 Jahre - 50 Orte | Leipzig
      -ABGESAGT-

      Mittwoch der 17.06.2020
      Leipzig richtet jährlich eine Vielzahl von Landesfinals des Freistaates Sachsen im Rahmen von „Jugend trainiert“ aus, u. a. in den Sportarten Fußball, Floorball, Hockey und Schwimmen.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Kassel
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 18.06.2020
      In Kassel findet der "Finaltag der Freiluftsportarten" statt, an dem jeweils die vier Verbundsiegerschulen einer Sportart und Wettkampfklasse um die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin kämpfen. An die Wettkämpfe schließt sich eine Abschlussveranstaltung für alle Teilnehmenden an.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Hamburg, Außenalster
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 18.06.2020 -
      Die Außenalster ist nicht nur ein Wahrzeichen der Stadt Hamburg, sondern auch Austragungsort der Landesfinals im Rudern.
    • Hamburg, Schülertriathlon im Stadtpark
      -ABGESAGT-

      Freitag der 19.06.2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Worms
      -ABGESAGT-

      Montag der 22.06.2020
      Austragungsort der zentralen Landesfinalveranstaltungen von Rheinland-Pfalz im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten "50 Jahre Jugend trainiert für Olympia und Paralympics" am 22. Juni 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Pliezhausen-Schönbuchstadion
      -ABGESAGT-

      Dienstag der 23.06.2020 - Donnerstag der 25.06.2020
      Das Schönbuchstadion in Pliezhausen ist seit knapp 50 Jahren Ausrichter des Kreisfinals der Leichtathletik für die Kreise Tübingen und Reutlingen. Beim dreitägigen Finale nehmen jährlich über 2.300 Schüler*innen aller Schularten teil.
  • Juli 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Braunschweig, Gymnasium Martino-Katharineum
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 02.07.2020
      Das Gymnasium Martino-Katharineum Braunschweig ist "Partnerschule des Leistungssports" und vor allem in den Sportarten Volleyball und Hockey sehr erfolgreich. Bei den Landesfinals von “Jugend trainiert“ ist die Schule seit nunmehr 20 Jahren ununterbrochen siegreich und auch beim Bundesfinale konnte sie sich mittlerweile vier Bundessiegertitel erkämpfen, drei im Volleyball, einen im Hockey. Höhepunkt dabei war die aus dem Bundessieg 2009 resultierende Teilnahme an der Volleyball-Schul-WM, die 2010 in China stattfand und bei der die Schule für Deutschland einen 10. Platz erspielte. Des Weiteren bildete die Schule viele erfolgreiche Sportler*innen aus, wie die Hockey-Nationalspielerin Viktoria Huse und den mehrfachen Welt- und Europameister in der Para Leichtathletik Johannes Floors. Auch Konrad Koch, Begründer des Fußballs in Deutschland, war als Schüler und Lehrer an dieser Schule geschichtsträchtig tätig.
    • 50 Jahre - 50 Orte | Sindelfingen
      -ABGESAGT-

      Donnerstag der 16.07.2020
      2020 findet in Sindelfingen zum zweiten Mal ein großes Landesfinale zeitgleich in 8 verschiedenen Sportarten statt. Über 1.800 Teilnehmer werden dort die Landessieger ermitteln.
  • August 2020
    • 50 Jahre - 50 Orte | Hamburg, Stadtteilschule

      Mittwoch der 12.08.2020
      Die Stadtteilschule Alter Teichweg ist Hamburgs Eliteschule des Sports und erfolgreiche Teilnehmerschule bei "Jugend trainiert". Erst 2019 gewann die Jungenmannschaft im Schwimmen als amtierender Bundessieger Bronze in der Gesamtwertung bei den ISF-Schulweltmeisterschaften in Rio de Janeiro.
  • Februar 2021
    • 50 Jahre - 50 Orte | Nesselwang

      Samstag der 06.02.2021
      Die Marktgemeinde Nesselwang ist seit vielen Jahren erfolgreicher Ausrichter des Bundesfinales Winter von "Jugend trainiert"
  • Noch keinen Mein JTFO Account?

    Zugänglichkeit
    Barrierefreiheit

    Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Einverstanden